Firmen Weihnachtsgeschenke

Beglücken Sie zu Weihnachten Angestellte und Kunden

 

Jedes Jahr gibt es einige Feierlichkeiten an denen man sich als Chef ganz besondere Andenken einfallen lassen sollte. Sei es ein 20 Jähriges Jubiläum eines Mitarbeiters, das Jubiläum der Firma oder ganz ehrenwürdig: Weihnachten. Zum Fest der Liebe können Sie Ihren Angestellten und Kunden zeigen wie dankbar Sie ihnen sind. Geehrt sollten sie werden für fleißige Leistungen im zurückliegenden Jahr und Treue und Loyalität für das Unternehmen. Viele Überstunden und einige Fehltage können zu diesem besonderen jährlichen Anlass von beiden Seiten vergessen werden, wenn man sich schöne Firmen Weihnachtsgeschenke einfallen lässt. Wo zu mancher Stunde Krieg und Stress herrschte, kann jetzt Harmonie und Zwischenmenschlichkeit Einzug finden. Nicht nur Mitarbeiter, auch Kunden können Sie mit einem Firmen Weihnachtsgeschenk glücklich machen. Solch tolle Aufmerksamkeit kann einen wahren Heiligenschein erzielen über Ihnen, dem Chef. Aber für Sie bleibt trotzdem noch die Aufgabe ein originelles Firmen Weihnachtsgeschenk zu finden, denn unter manchen Bedingungen kann sich ein solches als wahre Teufelshörnchen herausstellen.

Firmen Weihnachtsgeschenke zum Fest der Liebe © kallejipp – photocase.com

Welche Funktion hat überhaupt so ein Weihnachtsgeschenk für Firmen? Durchaus nicht nur den Funken der Freude in der entscheidenden Sekunde der Bescherung. Mit einem ganz persönlichen Firmen Weihnachtsgeschenk können Sie den Mitarbeitern und Kunden zeigen, dass Sie sich persönlich dem Betreffenden nähern. Sie brechen das Eis zwischen Rechnungen, Lohnerhöhungen oder Kalkulationen. Kunden wird gezeigt, dass Sie sie als Person wahrnehmen und schätzen. Daher ist es wichtig nicht irgendein günstiges Geschenk von der Stange zu kaufen. Bauen Sie einen persönlichen Bezug auf indem Sie Ihren Mitarbeitern personalisierte Weihnachtsgeschenke mit auf den Weg geben.

Wie schafft man es einen Bezug durch ein Firmen Weihnachtsgeschenk aufzubauen mit den Beschenkten? Zuallererst sei gesagt, dass es wichtig ist ein elegantes und hochwertiges Weihnachtsgeschenk auszusuchen. Denken Sie daran, dass jeder bezahlte Euro eine Investition in Ihr Kapital, den Kunden und die Angestellten, ist. Empfehlenswert sind Geschenke wie edle Messer, hochglanzpolierte Zippo Feuerzeuge oder versilberte Bilderrahmen mit passendem Firmenfoto. Ihren Angestellten können Sie beispielsweise ein Foto der letzten Weihnachtsfeier einrahmen lassen. Er sieht dadurch, dass Sie sich explizit Zeit genommen haben ein Geschenk auszusuchen. Ihr Mitarbeiter merkt, dass Sie sich mit seiner Person beschäftigt haben und wird sich dadurch wahr- und ernst genommen fühlen.

Noch einen Tick besser wird das Firmen Weihnachtsgeschenk mit einer glanzvollen Gravur. Lassen Sie Ihr Firmenlogo oder Weihnachtsgrüße mit dem Namen des Beschenkten eingravieren. Es gibt verschiedene Techniken dafür. Unterschieden wird zwischen Hand-, Laser- und Diamanten Gravur. Die am glamourösesten klingende, die Diamantengravur, ist auch die beste von allen. Trotz des edlen Namens ist sie keinesfalls viel teurer als die anderen Techniken. Der große Vorteil besteht darin, dass die Gravur Tiefe wesentlich höher ist und dadurch die Gravur abriebfest ist und somit dieses Firmengeschenk ewige Lebensdauer haben kann 😉

Fotorahmen mit dem Foto der letzten Firmen Weihnachtsfeier als persönliches Weihnachtsgeschenk

Dieser Fotorahmen sieht in jedem Büro gut aus. Ein gravierte Erinnerung an die letzte Firmen Weihnachtsfeier © Firmengeschenke Shop Diamandi.de

Wie Sie sehen ist es von hoher Wichtigkeit ein angemessenes und passendes Firmen Weihnachtsgeschenk für Ihre Mitarbeiter und Kunden zu finden, damit Sie einen glanzvollen Auftritt zum Fest der Liebe hinlegen. Sie beschenken damit nicht nur Ihr gegenüber, sondern auch sich selbst mit einem besseren Image und sorgen für eine persönliche Beziehung. Entscheiden Sie sich am besten für ein Firmen Weihnachtsgeschenk mit edler Diamantengravur.

 
Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.